Die Fiat-Währungskrise ist für Bitcoin „massiv bullisch“: Mark Yusko, CEO von Morgan Creek Capital

Die digitale Währung soll ein sicherer Hafen sein und Teil des vielfältigen Portfolios sein In weniger als einer Woche hat Bitcoin fast 7% seines Wertes verloren, ist über 10.000 USD zurückgegangen und dann wieder unter 9.500 USD gefallen. Als solches ist der gesamte Kryptomarkt rot geworden, wobei Altmünzen viel stärker getroffen wurden. Laut Mark Yusko…
Weiterlesen